Scroll

Ein Traum im Schnee


Das nenne ich eine traumhaft verschneite Hochzeit im Appenzell Ausserrhoden.

Die emotionale Trauung von Natalie & Rico fand in der Glasbox des Gasthauses zum Gupf statt. Eine Premiere für Alle.

Den intimen Apéro genossen die Gäste im weltberühmten Weinkeller. Breite Treppenstufen führen von der Alpsteinstube hinunter in die unterirdischen Gewölbe, die unterhalb der Hügelkuppe des Gupfs versenkt liegen. Rund 30 000 Flaschen europäischer Spitzenweine lagern gegenwärtig in den Räumen. In der Weinschatzkammer bestaunten wir den acht Meter langen geschnitzten Alpaufzug mit seinen lebensechten Figuren – den grössten der Welt. Einfach WOW.

Man sieht es auf den Bildern vielleicht nicht, aber die Kälte machte uns FAST zu schaffen. Das frisch vermählte Paar schlug sich wacker und harrte im Schnee für eine kurze Session aus.

Ein perfekter Tag mit zwei wunderbaren "fast Eltern". Herzlichen Glückwunsch Natalie & Rico!


Freie Trauung: Glashaus Im Gupf
Freier Redner: Daniel Stricker
Apero Location: Im Gupf/Weinkeller
Abend Location: Restaurant Bären Gonten
Torte: Restaurant Bären Gonten
Floristik: Blumen Barbara Appenzell
Deko: bei Trauung self-made / Deko im Bären von Blumen Barbara
Hair: Michaela Meresi
Make-up: Patrizia Raas Skintonic
Brautkleid: Liluca St. Gallen
Schuhe: Unisa
Anzug Bräutigam: Nisago
Ringe/Schmuck: Goldschmied Michael Westermann
Fotografin: Sandra Marusic

Zurück